Pinasse River

Beim Design der Pinasse River stand die klassische Admirals-Pinasse, das Versetzboot der Bundesmarine Pate. Ein offener Fahrstand und ein geschlossener Salon sind die Merkmale. Die Pinasse River verfügt für ein Boot dieser Größe über ungewöhnlich viel Wohnraum und mehr als Stehhöhe.

Im Vorschiff befindet sich eine Kammer mit V-Kojen. Im Salon finden sich zwei Bänke/Kojen sowie Elektroherd und Spüle. WC/Waschbecken und eine Dusch/Nasszelle sind separat an Backbord bzw. Steuerbord untergebracht. Ein geräumiges Cockpit achtern bietet sich zum Sonnenbaden an. Das offene Cockpit lässt sich mit einem festen oder Stoffdach schließen.

Die Pinasse River ist für den Einsatz in küstennahen Gewässern und flachen Binnenrevieren konzipiert und wird in einer sehr leichten GFK-Schaum (Komposit-) Bauweise hergestellt.