Der Tag geht – die Pinasse bleibt

November 2011 – Was der Sommer versprach, das hat der Herbst gehalten. Die stillen, milden Tage hielten sich bis in den November. Und während die meisten Yachten schon im Winterlager stehen und die Messebesucher bei der „Interboot“ und der „hanseboot“-Ausstellung neue Träume träumen, ließ sich auf der Pinasse noch viel schöner Träumen.

Der Hamburger Fotograf Karsten Bruns hat die schwarze Yacht in den Mittelpunkt einer Naturfoto-Reportage an der Schlei gestellt. Im schwindenden Licht des Spätherbstes fügt sich das moderne Design perfekt in die schattenhafte Natur des ausklingenden Jahres.

Zurück